Sofas

Nach Hause zu kommen und sich einfach mal für ein paar Minuten auf dem bequemen Sofa entspannen - das ist sicherlich der Traum vieler, der häufig durch die verschiedensten Kleinigkeiten innerhalb des Alltags zunichte gemacht wird. Dabei gibt es Sofas in den verschiedensten Stilen und Formen. Ein genauerer Blick lohnt sich definitiv.








Sofa, Couch oder Kanapee?


Sofas gab es schon in der Antike. Die Griechen nannten sie "Conopeum", was das spätere Kanapee erklärte, die Araber sagten "Suffah", woraus unser heutiges Sofa entstand und die Engländer sprechen von einer Couch. Egal wie wir es nennen: Sofa, Couch, Kanapee - es sind verschiedenen Begriffe für ein und denselben Gegenstand: eine gepolstertes Liege- und Sitzmöbel, welches gleich mehren Menschen Platz bietet.




Die verschiedenen Sofavarianten


Sofas
Noch wesentlich vielseitiger als die Bezeichnung sind die Varianten unserer Sofas. Klappsofas, Schlafsofas, ausziehbare Sofas oder einfach nur Sofas gehören heute in die Vielfalt des beliebten Einrichtungsgegenstandes.

Die Form des Sitz- und Liegemöbels unterlag, wie alles andere auch, natürlich dem jeweils herrschenden Zeitgeschmack - und natürlich dem Geldbeutel.


Sofas gehören heute zur Grundausstattung


Während man früher Sofas nur in den Wohnhäusern fand, in denen die Bewohner aufgrund ihrer finanziellen Situation auch die Zeit für derartigen Müßiggang und Bequemlichkeit zuließen, gehören Sofas heute einfach zur Grundausstattung jeden Wohnzimmers. Aber auch in Gästezimmer, Vorzimmer, Lounges oder Wartezimmer sind die beliebten Möbelstücke immer häufiger zu finden, denn sie sorgen schon beim bloßen Anblick für eine entspannte Atmosphäre.

Das Sofa als Schlafsofa ist zudem nicht nur gemütliche Sitz- oder Liegemöglichkeit, sondern bietet zudem auch noch zusätzlichen Schlafplatz. Viele junge Leute beginnen ihre erste eigene Wohnungseinrichtung mit einem Schlaf-Sofa in einer 1-Zimmer-Wohung.


Material und Formen von Sofas


Das Material der Sofas unterlag natürlich auch dem Zeitwandel. Heute machen wir es uns auf Kunst- und Echtleder-Sofas bequem, sind dankbar für neue, pflegeleichte Bezugsstoffe, die sich von Schokoladen-Kinderhände und Tierhaare problemlos reinigen lassen und dazu auch noch ordentlich strapazierfähig sind.

Die Formen unserer modernen Sofas reichen quer durch die gesamte Sofa-Geschichte. Die uralten rückenteillosen Ottomanen erfreuen sich ebensolcher Beliebtheit, wie elegante Rokoko - Sofas oder riesige Wohn-Landschaften, die einer Großfamilie Platz bieten können. Da gibt es natürlich auch keine Zurückhaltung bei der Farbgestaltung. Einfarbig, mehrfarbig oder mit Musterdesign laden unsere modernen Sofas zum Verweilen ein.

Ledersofa


Bei den meisten Aspekten, die das Wohnzimmer und deren Einrichtung betrifft, sind Männer oft eher weniger interessiert. Das Sofa macht hier jedoch eine Ausnahme, denn hier mischen sich auch die Herren gerne ein und der meist geäußerte Wunsch eines Mannes ist ein Ledersofa. Das Wohn Zimmer ist ein Ort der Ruhe, wo man sich nach [...]

Lounge Sofa


Das Lounge Sofa ist eines der modernsten Einrichtungsgegenstände in den Wohn zimmern der heutigen Zeit. Wo es in früheren Zeiten immer nur grob gepolsterte Sofas gab, die im Grunde genommen nur ein gemütliches Sitzen ermöglichten und kaum ein gemütliches Liegen. Das Lounge Sofa zeichnet sich durch eine enorm große Fläche aus, auf der man nicht [...]

Schlafsofa


Ein Sofa ist in den meisten Fällen ein Ort, an dem man sich mit Freunden und Familienmitgliedern entspannen und unterhalten kann. Wenn der Besuch dann jedoch einmal über Nacht bleibt und kein Gästezimmer parat ist, dann empfiehlt es sich, ein Bettsofa, auch Schlafsofa genannt, anzuschaffen, denn damit kann man seinem Besuch auch zugleich noch eine [...]