Raumteiler-Regale

Ein Regal ist ein nützliches Möbelstück, um viele Dinge unterzubringen. Wenn dieses Regal dann auch noch als Raumteiler fungieren kann, hat man direkt zwei Fliegen mit nur einer Klappe geschlagen.

Wenn ein Raum zu groß ist, kann es schnell passieren, dass man sich darin verloren fühlt und der raum sehr kalt wirkt. Mit einem schicken Raumteiler Regal kann dem Abhilfe verschafft werden und man kann seine Wohnung optisch aufwerten.



Das Design


Raumteiler-Regale
Was das Design angeht, gibt es beim Raumteiler Regal sehr viele Varianten und Formen. In den meisten Fällen ist das Regal so konstruiert, dass es von beiden Seiten nutzbar ist. Das Regal sieht so von beiden Seiten schick aus und bietet jede Menge Stauraum für Dinge wie Bücher, Dekorationsmaterial und viele weitere Dinge.


Die Funktion


Ein Raumteiler Regal ist eine tolle Idee, um einen bestimmten Bereich in einem Raum abzutrennen. Wer seinen PC und den Bürobereich im Wohnzimmer hat, kann mit einem Raumteile Regal dafür sorgen, dass man nicht nur mehr Ruhe zum Arbeiten hat, sondern auch dafür sorgen, dass so das Wohnzimmer als eigener Raum wirken kann.


Im Kinderzimmer


Auch in einem Kinderzimmer kann ein Raumteiler Regal wahre Wunder wirken, denn oft ist nicht genügend Platz da, um jedem Kind sein eigenes Zimmer bieten zu können und durch ein solches Regal sehr gut genutzt werden, um jedem Kind auch seine Privatsphäre bieten zu können. Außerdem ergibt sich so noch sehr viel mehr Stauraum für Spielsachen und Bücher.


Die Anforderungen


Entschließt man sich für diese Art der Raumteilung kann man sich die unterschiedlichen Modelle entweder in den örtlichen Möbelgeschäften als auch im Internet anschauen. Bedenken sollte man dabei lediglich, dass die Größe ausreichend ist, um den gewünschten Bereich zu trennen und natürlich sollte man auch bedenken, dass das Regal zum Rest der Einrichtung passt, damit das Gesamtbild des Wohnzimmers harmonisch wirkt.