Der edle Parkettboden

Parkett hat ähnliche Eigenschaften wie Laminat, wobei diese Art des Bodens nicht nur eine holzähnliche Folie bietet, sondern aus hochwertigem Holz besteht.

Das Parkett ist vor allem deswegen so beliebt, weil es eine so ansprechende Optik aufweist. Außerdem ist es durchaus möglich, viele Vorzüge bei diesem Boden zu verwenden, die seinen Einsatz mehr als sinnvoll machen.



Gewinne bei einem Parkettboden


Parkett
Zum einen sollte benannt werden, dass man bei Parkett durchaus mit einem sehr hohen Laufkomfort rechnen kann. Was vor allen daran liegt, dass es sich hierbei um einen natürlichen Bodenbelag handelt, der vor allem sehr gut die Wärme speichert. Hinzu kommt, dass der Boden beim Betreten nachgibt, so dass man hier sehr bequem laufen kann. Ein anderer Vorteil ist, dass man das Parkett im Allgemeinen so unkompliziert wie Laminat verlegen kann, indem man die Nut und Feder der einzelnen Platten zusammensteckt. Dabei ist es nicht nötig den Boden zu verkleben, sondern kann diese durchaus schwimmend verlegen, so ist es auch möglich, diesen jederzeit wieder einfach auszutauschen. Als Letztes ist noch ein wichtiger Vorteil, dass man von dem Parkett eine durchaus große Auswahl an Designmöglichkeiten verwenden kann, die es erlauben, dass man für jeden Raum das richtige Holz ausfindig machen kann.


Was besonders wichtig bei einem Parkettboden ist


Damit sich keine Wellen im Boden bilden, ist es von entscheidender Wichtigkeit, dass der Untergrund, sehr eben ist. Besonders gut kann man dies mit einem Untergrund aus Estrich erreichen. Weiterhin sollte darauf geachtet werden, in welchem Raum man das Parkett verlegt, da dieses empfindlich gegenüber Feuchtigkeit sein kann. So sollte man den Boden zum Beispiel nur im Wohnzimmer, im Flur oder auch in einem Schlafzimmer verwenden. Ebenfalls kann es noch bedeutend bei dem Parkett sein, dass man hier auf die Qualität und die Verarbeitung achtet. Je besser diese ist, umso länger kann man den Parkettboden bei sich verwenden, ohne dass dieser große Verschleißspuren aufweißt.