Willkommen auf Einrichtung.com

Ein leerer Raum ist wie eine leere Leinwand.

Hier fehlt einfach noch alles, was den Charakter, die Atmosphäre, die Ausstrahlung und den Wohlfühlfaktor ausmacht. Zuerst steht nur der einzelne Raum für sich selbst. Welche zukünftige Funktion ist ihm zugedacht und welche Ansprüche stellen wir an diese Funktion?



Das Rohkonzept und somit die ersten Schritt zur individuellen Ausgestaltung beginnen mit der Auswahl von Farben und Materialien für Wand und Fußboden. Dann geht es an die Ausstattung mit Einrichtungsgegenständen des Raumes. Wir wählen Sitz- und Liegegelegenheiten, Schränke, Vitrinen und Regale aus, die nicht nur den funktionellen Anspruch erfüllen, sondern auch unserem ganz persönlichen Geschmack und Bedürfnis entsprechen.



Wohnbereiche
Wohnbereiche
Die verschiedenen Wohnbereiche sollten auch unterschiedlich eingerichtet werden, dabei ist es nicht zwingend verschiedene Stile zu verwenden, aber das aussehen sollte sich an den Wohnbereich anpassen.

Einrichtungsgegenstände
Einrichtungsgegenstände
Der Traum fast eines jeden Menschen ist es, eine schöne Wohnung zu besitzen. Was dabei aber eine schöne Wohnung ist, liegt immer im Auge des Betrachters. Jeder hat dazu ein anderes Verhältnis. Und das ist auch gut so.

Einrichtungsstile
Einrichtungsstile
"Zeige mir, wie du lebst - und ich sage dir, wer du bist ..." So lautet eine deutsche Redewendung, in der sicher viel Wahrheit steckt.

Garten
Garten
Den Briten bedeutet ein schöner Garten wohl ebenso viel wie sein Zuhause - so der Eindruck, wenn man sich die Inselbewohner anschaut, die mit Passion, Sachverstand und viel Arbeit jeden Garten in einen wahren Park verwandeln.

Baumärkte
Baumärkte
Hier finden Sie die bekanntesten und besten Baumärkte in Deutschland. Geben Sie einfach Ihren Wohnort an, wählen Sie den Umkreis und schon erhalten Sie die passenden Einträge.


Erst die Accessoires verleihen dem Raum das i-Tüpfelchen


Haben die Möbel ihren Platz in unseren Augen gefunden, fehlt noch das i-Tüpfelchen, um den Raum wirklich zu "unserem" Raum zu machen - die Wohnaccessoires. Bilder, Vasen, Skulpturen, Schalen, Kerzen - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, um unseren Wohntraum wahr werden zu lassen. Langsam aber sicher entwickelt sich die leere Leinwand "Raum" zu einem Gemälde, welches ganz "wir" sind. Hier fühlen wir uns wohl, denn der Raum wurde zu einem Teil von uns, spiegelt Wünsche, Träume und das Sein wider, welches unser Leben ausmacht.

Betrachten wir dann die Gesamtheit, erkennen wir einen roten Faden, der sich durch alle Räumlichkeiten zieht und neben Funktionsaspekten unseren ganz individuellen Charakter wiedergibt. Bei der Gestaltung der einzelnen Räume finden wir natürlich gravierende Unterschiede, so vielfältig, wie die Menschen sind, aber auch Gemeinsamkeiten, welche bestimmte Bedürfnisse widerspiegeln. So wandelte sich das Bad vom funktionellen Ort der Körperpflege zur Wellness - Oase.

Die Küche, "Feuerstelle der Moderne", ist immer noch beliebter gesellschaftlicher Mittelpunkt. Vom Wohnzimmer wird gemütliche Funktionalität erwartet, die natürlich jeder für sich anders charakterisiert, und das Schlafzimmer ist Ruhepunkt für die ganz persönliche, ja schon intime Auszeit. Die Wahl der Einrichtung ist nicht nur einfach funktionelles Ausfüllen der Räume, sondern immer auch ein ganz individueller Wohlfühltraum.


Die wichtigsten Räumlichkeiten passend einrichten


Kochen ist im Trend - ebenso die perfekte Küche. Die Küche, unsere moderne "Feuerstelle", hat ihren Grundcharakter immer noch behalten, obwohl sie uns heute in den verschiedensten Varianten begegnet. Von der rein funktionellen Küche, in der tatsächlich nur gekocht und Geschirr, wie Vorräte untergebracht werden, bis hin zum familiären Mittelpunkt und Platz zum gemeinsamen Essen. Lesen Sie mehr zur Einrichtung der Küche.

Gläserne Träume - der Wintergarten. Sich ein Stück Tropen in das Eigenheim holen zu können, ist eine traumhafte Vorstellung. Inmitten von Palmen, Bananenpflanzen, Zitrusfrüchten und Bambus zu leben, hört sich im ersten Moment nach einem Urlaub in der Karibik oder Südsee an. Ein gepflegter Dschungel, der Winter wie Sommer ein Urlaubsfeeling vermittelt, kann jedoch auch im heimischen Wintergarten erschaffen werden.

Das Wohnzimmer richtig einrichten - der Ratgeber. Unter allen Räumlichkeiten einer Wohnung ist das Wohnzimmer der meistbenutzte und auch vielseitigste. Hier entspannen wir, empfangen Gäste, sitzen gemütlich beim Fernsehen und ziehen uns auch für eine kleine Auszeit vom Alltag zurück. Mit den richtigen Farben und Mustern, Mobiliarformen und -materialien und natürlich die passenden Accessoires wird das Wohnzimmer zur Wohlfühloase eines jeden Zuhauses.